Matchvorschau

11. Oktober 2017

 ehck hcap 07.10.2017 12 8

Freitag, 13. Oktober 2017, 19:45 Uhr, EHC Kloten – Genève-Servette HC

Samstag, 14. Oktober 2017, 19:45 Uhr, EHC Biel - EHC Kloten

Nach dem unterlegenen Spiel gegen den SC Bern musste der EHC Kloten noch eine weitere Niederlage gegen den HC Ambrì-Piotta einstecken. Die Kloten Fans mussten bereits am Freitagabend gedämpft ins Wochenende, das Team von Ambrì schien schlagbar, ein Sieg konnte aber nicht verzeichnet werden.

Eine Reaktion muss nun folgen!

Am kommenden Freitag und Samstag heissen unsere Gegner Genève-Servette HC und EHC Biel. Die Bieler stehen momentan mit 17 Punkten auf dem 7 Tabellenplatz und somit einen Rang über dem Playoff-Strich, Genf liegt mit 9 Punkten aus 12 Spielen nur einen Platz vor uns. Einen Sieg in der SWISS Arena gegen Servette würde uns ebenfalls auf 9 Punkte bringen, wobei Genève-Servette am Donnerstag noch eine Partie gegen den HC Ambrì-Piotta bestreiten muss und dadurch den 11. Tabellenplatz an die Leventiner abgeben könnte. Der EHC Kloten, der sich momentan am Tabellenende befindet, kann am Freitag davon profitieren, dass mit dem Team aus Genf die Strafanfälligsten der Liga gegen uns antreten müssen. Im Gegensatz zu den Grenats verzeichnet der EHC Kloten am wenigsten Strafminuten.

Am Samstag folgt das Auswärtsspiel gegen den EHC Biel. Beim ersten Saisonspiel musste ein aufsässiges Kloten drei Punkte an den EHC Biel abgeben. Nun folgt das Rückspiel in der Tissot Arena und eine Revanche ist gefordert. In der vergangenen Saison konnte Kloten drei der vier Partien gegen die Bieler gewinnen.

Wir brauchen den Support von allen Fans am Freitag in der SWISS Arena!