Matchvorschau: EHC Kloten vs. HC La Chaux-de-Fonds

27. Oktober 2020, 19.45 Uhr

Insta Heimspiele 201027

In der Tabelle steht der EHC Kloten nach sieben absolvierten Meisterschaftspartien mit 14 Punkten auf dem ersten Rang, hat aber bereits mehr Spiele gespielt als andere Ligakonkurrenten. Die letzten beiden Meisterschaftsspiele gegen den HC Thurgau und die EVZ Academy konnten die Klotener für sich gewinnen. Am Sonntagnachmittag mussten sich die Flughafenstädter jedoch im Achtelfinale des Swiss Ice Hockey Cup gegen den HC Ajoie mit 1:3 geschlagen geben.  

Heute empfängt das Team von Per Hånberg den HC La Chaux-de-Fonds.

 

Der Gegner: HC La Chaux-de-Fonds

Der Start in die Meisterschaft verlief für den HC La Chaux-de-Fonds durchzogen. Während die Chauxfonnier in drei von vier gespielten Heimspielen als Sieger vom Eis gingen, konnten sie noch keine Auswärtspartie für sich entscheiden. Nach sieben gespielten Runden rangieren die Neuenburger auf Rang sieben.

 

Letzte Begegnungen:

In der Saison 2019/20 gewann jeweils das Heimteam. Somit steht es in den Direktbegegnungen unentschieden.

Datum

Paarung

Resultat

06.10.2019

HC La Chaux-de-Fonds – EHC Kloten

5:4

17.11.2019

EHC Kloten – HC La Chaux-de-Fonds

3:2 n.V.

23.12.2019

EHC Kloten – HC La Chaux-de-Fonds

6:4

21.01.2020

HC La Chaux-de-Fonds - EHC Kloten

3:2

 

Spezielles

Es wird empfohlen, Tickets über den Vorverkauf zu beziehen, um so lange Wartezeiten an der Sitzplatz-Kasse zu vermeiden. Kinder unter 12 Jahren erhalten kostenlosen Zutritt. Es muss ein Ticket an der Tageskasse bezogen werden.

Bitte bring die Selbstdeklaration bereits ausgefüllt, ausgedruckt und mit dem heutigen Datum unterschrieben mit. Das gilt auch für Kinder unter 12 Jahren. Das Formular findest Du hier: Selbstdeklaration (pdf)

HOPP CHLOOTE!